Forum Antiscam
DatingArea - Druckversion

+- Forum Antiscam (http://antiscam.de)
+-- Forum: General (/forumdisplay.php?fid=36)
+--- Forum: Datingseiten und Agenturen (/forumdisplay.php?fid=41)
+--- Thema: DatingArea (/showthread.php?tid=9466)



DatingArea - Knochen - 24.07.2014 21:52

Hallo,

ich habe mich in diesem Forum angemeldet, da ich wissen will, ob sich bei den Kontakten auf DatingArea (http://http://www.datingarea.eu) um echte Kontakte handelt, oder um Fake-Accounts.

Ich habe festgestellt, dass bei DatingArea sehr viele Kontakte (und auch Bilder) verwendet werden, die auch bei Trffpunkt18 (http://www.treffpunkt18.de) verwendet werden.
Das nährt natürlich den Verdacht nach Fake-Accounts.

Gibt es dazu Erfahrungen?

Gruß

Knochen


RE: DatingArea - Webmaster - 25.07.2014 12:46

http://www.datingarea.eu/

Zitat:Kosten der Mitgliedschaft
Eine Standardmitgliedschaft ist kostenlos. Erst nachdem Sie ein Upgrade auf eine Premiummitgliedschaft (Gold ab 39,90€ oder Silberpaket ab 29,90€) vornehmen, werden Ihnen die jeweilig ausgewiesenen Beiträge im Aboverfahren (ab 30 Tage Intervall) belastet. Bereits gebuchte Mitgliedsbeiträge sind nicht erstattungsfähig. Bei Abschluss einer Goldmitgliedschaft erhalten Sie Ihre Mitgliedsbeiträge zurück wenn Sie nachweisbar innerhalb von 6 Monaten keinen Kontakt zu einem anderen Mitglied hatten. Außer und bis diese Vereinbarung gemäß deren Bedingungen gekündigt wird, ermächtigt der Abonnent den Dienst hiermit, die Kreditkarte oder das Bankkonto des Abonnenten für die laufenden Kosten der Mitgliedschaft sowie alle darüber hinaus gehenden Käufe von Produkten, Diensten oder Unterhaltungsangeboten dieser Seite zu belasten. Die Belastung erfolgt immer sofort oder spätestens am darauffolgenden Werktag. Alle Transaktionen werden in Euro abgewickelt.


Zitat:[Bild: unbenanntteoh6.jpg]

Dies ist eine "Bezahl Seite" die auf Sexkontakte aufbaut.
Natürlich tummeln sich da sehr viele Abzocker und Betrüger rum.

Das gilt aber nicht nur für diese Seite sondern für alle Seiten im Internet.

Die Betreiber solcher Seiten stellen nur eine Plattform dar die von Usern gefüllt wird.
Es ist unmöglich für die Betreiber alle Betrüger auszufiltern.

Man muss immer vorsichtig sein und sollte niemals Geld versenden oder für etwas zahlen das nicht sofort greifbar ist.

Es besteht nur die Möglichkeit im Vorfeld Mailadressen oder Namen in einschlägigen Foren oder bei Google zu suchen. Vielleicht liegt ja zu der gesuchten Person schon etwas vor das man dann auswerten kann.

Also immer daran denken wenn es um Geld geht Vorsicht - Vorsicht - Vorsicht!


RE: DatingArea - Carmiro - 26.01.2015 16:52

Meine Erfahrung nach, sind aber auch normalere Seiten dieser Art voller Scammer beiden Geschlechts, je nach dem. Sobald man irgendwo neu angemeldet ist, lauern die einem bereits auf. Nur die größere Seriösen müssen nicht mit solchen Methoden arbeiten bzw. haben die Möglichkeiten, sowas zu unterbinden...